Zufallsfoto

Nistkasten 23
Fremdbenutzer im Nistkasten

Nistkästen: Auch in diesem Jahr haben wir die Nistkästen gesäubert. Überraschungen sind immer möglich. Hornissen haben den Nistkasten für sich in Beschlag genommen. Nur zwei Nistkästen waren nicht benutzt oder fremd angenommen, jeder Nistkaste erfüllte einen Zweck. Für eine Überraschung sorgte ein Imker: Herr Sascha Meyer  die Weide, er schenkte uns Honig für die nicht so selbstverständliche Arbeit. Wir sagen danke und wünschen Herrn Meyer viel Erfolg beim Verkauf seines Honigs auf dem Wochenmarkt in Schutterwald. 

SPD setzt in Rheinau auf die Bürger und benennt die Fraktionsliste um

Nicht mehr mit den Freien Wählern im Fraktionsnamen, sondern als "SPD und Wir für Rheinau" wollen die Sozialdemokraten die Stadt Rheinau im Gemeinderat voranbringen.

Jahreshauptversammlung der SPD Rheinau: "Ziele gemeinsam erreichen!"
Foto (v. l.): Helmut Lind, Karina Caspers, Uwe Acker und Siegfried Koch. Nicht auf dem Bild ist Horst Siehl.

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Rheinau vertrauen weiter auf ihre bewährte Führung. Dies wurde bei den Neuwahlen des Vorstands bei der Hauptversammlung deutlich.

50 Jahre SPD Hohberg - DANKE

Das war eine stimmungsvolle Feier im Rössle mit vielen Gästen und einem Rückblick auf die politische Arbeit in den vergangenen 50 Jahren!

Vielen lieben Dank an alle Miglieder, Freunde und Sympathiesanten,  die durch ihr Dabeisein diesen Abend zu einer mutmachenden Veranstaltung machten.

Nun geht es mit frischer Energie und dem Wissen weiter, dass es auf die SPD ankommt, damit es auch in Zukunft in der Gemeinde umsichtig, weitsichtig und an den Menschen orientiert voran geht.

50 Jahre SPD Hohberg - die Roten Socken

D A N K E !

Die Roten Socken sind immer ein Garant für authentische Stimmung und machen Lust zum MItsingen.

MIt der Dirigentin Petra Mayer-Kletzin und dem musikalischen Leiter Helmut Lind war es eine Freude, die Roten Socken bei der 50er Feier der SPD Hohberg erlebt zu haben!

Termine Gengenbach

hier finden sich die nächsten Termine in des Ortsvereins Gengenbach. Eine Übersicht aller Termine der umliegenden Ortsvereine findet sich unter Termine.

Der Rote Ortenauer

(Zeitung des SPD-Kreisverbands Ortenau)

Rotes aus der Ortenau

findet sich unter https://www.roter-ortenauer.de

Banner

Jetzt Mitglied werden Online spenden

WebSozis

07.12.2023 20:56 ORDENTLICHER BUNDESPARTEITAG
Wir wollen, dass Deutschland ein starkes, gerechtes Land ist, das den klimaneutralen Umbau meistert. Deshalb legen wir auf unserem Bundesparteitag einen Plan für die Modernisierung unseres Landes vor. Gemeinsam packen wir es an! Wir freuen uns, wenn Du dabei bist. Vor Ort oder im Livestream. https://parteitag.spd.de/

05.12.2023 20:49 Oliver Kaczmarek zu Pisa-Studie
Pisa-Ergebnisse sind äußerst besorgniserregend Heute wurde die Pisa-Studie unter den OECD-Ländern veröffentlicht. Deutschland liegt zwar auch für das Jahr 2022 im OECD-Mittel, die Grundkompetenzen von Schülerinnen und Schülern haben aber deutlich abgenommen. „Die anhaltende Verschlechterung der PISA-Ergebnisse in Deutschland ist äußerst besorgniserregend. Die Studie macht deutlich, dass die Ursachen insbesondere in den hohen sozialen Ungleichheiten… Oliver Kaczmarek zu Pisa-Studie weiterlesen

12.11.2023 15:05 Scheer / Hümpfer / Rimkus zur EnWG-Novelle
EnWG-Novelle: Meilenstein der Energiewende Der Bundestag verabschiedete am 10.11.23 die Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG). Damit werden die Erneuerbaren Energien weiter gestärkt und der Aufbau eines Wasserstoff-Leitungsnetzes angegangen. Für die SPD-Fraktion im Bundestag ist die Novelle ein Meilenstein der Energiewende. Nina Scheer, klima- und energiepolitische Sprecherin:„Die heute verabschiedete Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes enthält einschneidende Maßgaben für die… Scheer / Hümpfer / Rimkus zur EnWG-Novelle weiterlesen

02.11.2023 18:34 Dirk Wiese zum Verbot der Terrororganisation Hamas und des internationalen Netzwerks Samidoun
Antisemitismus bekämpft man mit konsequentem Handeln Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat die angekündigten Betätigungsverbote für die Terrororganisation Hamas und die Vereinigung ‘Samidoun’ erlassen. SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese sieht darin ein starkes Signal. „Vereine und Organisationen, die den Staat Israel auslöschen wollen oder deren Programmatik antisemitisch ist, haben kein Existenzrecht in Deutschland. Ich begrüße ausdrücklich, dass Bundesinnenministerin Nancy… Dirk Wiese zum Verbot der Terrororganisation Hamas und des internationalen Netzwerks Samidoun weiterlesen

02.11.2023 09:24 Schmidt/Wiese zu den Kabinettsbeschlüssen erleichterter Zugang zum Arbeitsmarkt und Schleusungen
Zugang zum Arbeitsmarkt erleichtern, Schleusungen wirksam bekämpfen Das Kabinett hat heute zentrale Maßnahmen für eine erleichterte Arbeitsaufnahme von Geflüchteten beschlossen und somit den Grundstein für eine erfolgreiche und nachhaltige Integrationspolitik gelegt. Gleichzeitig wird künftig härter gegen Schleusungskriminalität vorgegangen. Dagmar Schmidt, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion: „Die beste Integrationsmaßnahme ist die Integration in den Arbeitsmarkt. Viele Menschen,… Schmidt/Wiese zu den Kabinettsbeschlüssen erleichterter Zugang zum Arbeitsmarkt und Schleusungen weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de