Kick gegen Rechts - Jugend-Fußballturnier

Heute habe ich am Abend die Mannschaft unserer Juso Mannheim beim Kick gegen Rechts - Jugend-Fußballturnier der DIDF-Jugend Mannheim besucht. Glückwunsch zum Gewinn des Fairnesspokals.

"Schulstandort Mannheim" - Veranstaltung der Juso Innenstadt/Jungbusch

Diskussionsveranstaltung "Schulstandort Mannheim" mit SPD Altstadtrat Ulrich Schäfer, Yakup Divrak  CHP Bund Baden-Württemberg und Cem Yalcinkaya ,Vorsitzender der Juso Innenstadt.

Meinen Glückwunsch an Isabel Cademartori und Christian Dristram zur Wahl als stv. Landesvorsitzende der Juso Baden-Württ

Meinen Glückwunsch an Isabel Cademartori und Christian Dristram zur Wahl als stv. Landesvorsitzende der Juso Baden-Württemberg. Auf der Landeskonferenz der Jungsozialistinnen und Jungsozialisten (Jusos) Baden-Württemberg, die vom 28.-29. Juni in Balingen stattfand, bestimmten die Delegierten aus 37 Kreisverbände über ihr Programm für das kommende Arbeitsjahr und führten Wahlen für den Landesvorstand durch. Die etwa 140 Delegierten sprachen dem ehemaligen Kreisvorsitzenden, Christian Dristram, aus Mannheim ihr Vertrauen als stellvertretenden Landesvorsitzenden aus. Damit wird Christian Dristram nun für Mannheim die Politik auf Landesebene maßgeblich mitbestimmen. Neben Dristram wurde auch Isabel Cademartori aus Mannheim in den Landesvorstand gewählt. Des Weiteren wurde Markus Herrera-Torrez ohne Gegenkandidatur mit 56,6% als Landesvorsitzender der Jusos-Baden-Württemberg bestätigt.
Auch bei der Antragsberatung kann der Kreisverband eine gute Bilanz verzeichnen. So stimmten die Delegierten für die Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz und für nachhaltigen Konsum und Produktion, für die sich die Mannheimer Jusos mit ihren Anträgen stark gemacht hatten. 


Die Jusos treffen sich aktuell wöchentlich dienstags um 19 Uhr in F7, 22-23 zur Planung der aktuellen Wahlkampfwoche. Interessierte sind jeder Zeit herzlich willkommen.

 

Juso AG fordert mehr Veranstaltungen für die Offenburger Jugend

Tagtraum Festival

Am 22. Juli besuchten Vertreter der Juso AG Offenburg die Gemeinderatssitzung im Salmen in Offenburg. Anlass war die Fragestunde zum Thema TagtraumFestival.

Im Vordergrund standen die Themen Abfall, Veranstaltungsstätte, Parallelveranstaltungen, der Einsatz des DLRG und die Aussichten für die Zukunft.

Lina Seitzl ist Landes-Vize
Neue Juso-Vizelanschefin:Lina Seitzl

Lina Seitzl hat den Sprung ins Vorstandsgremium der Südwest-Jusos geschafft. Die Hohbergerin erreichte am Samstag, 5. Mai, mit 89 Stimmen das Drittbeste Ergebnis bei der Wahl des achtköpfigen Stellvertretergremiums in Heidenheim. Neuer Vorsitzende ist Herrera Torrez, der die Nachfolge von Frederick Brütting antritt.

Der Rote Ortenauer

(Zeitung des SPD-Kreisverbands Ortenau)

Rotes aus der Ortenau

findet sich unter https://www.roter-ortenauer.de

WebSozis

18.01.2022 19:55 HAPPY BIRTHDAY! – BETRIEBSVERFASSUNGSGESETZ WIRD 50
Demokratie im Betrieb, Mitbestimmung durch die Beschäftigten, ist ein entscheidender Baustein für starke Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern – und für den Erfolg der Sozialen Marktwirtschaft. Grundlage dafür ist die große Reform des Betriebsverfassungsgesetzes von 1972. Heute vor 50 Jahren ist sie in Kraft getreten. Die Reform vom 18. Januar 1972 stärkte die Rechte der

18.01.2022 19:20 § 219A WIRD GESTRICHEN – „DAS WAR HÖCHSTE ZEIT“
Die Regierung will Frauen in Konfliktsituationen besser unterstützen. Dazu gehört auch, dass Ärztinnen und Ärzte umfassend medizinisch informieren können, wenn es um einen möglichen Schwangerschaftsabbruch geht. Die Koalition streicht darum jetzt „ein Relikt aus der Kaiserzeit“: den Paragrafen 219a. Bislang müssen Frauenärztinnen und -ärzte Strafverfolgung fürchten, wenn sie auf ihren Internetseiten darüber informieren, dass sie

18.01.2022 18:46 ARBEITS- UND SOZIALMINISTER IM INTERVIEW – VIEL AUFBRUCH MÖGLICH
Nicht nur die ökologische und wirtschaftliche, auch die soziale Erneuerung des Landes ist Aufgabe der Fortschrittsregierung. Inzwischen sei „viel mehr an Aufbruch“ als in den vergangenen Jahren möglich, sagt Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil – und auch, was das konkret für die Menschen heißt. Im Interview mit der Augsburger Allgemeinen (Samstag) skizzierte Heil, was er

17.01.2022 17:12 Paragraph 219a bald Geschichte
Justizminister Buschmann hat einen Referentenentwurf zur Streichung von Paragraph 219a vorgelegt. Damit schafft die Ampelkoalition dringend benötigte Rechtssicherheit für Ärztinnen und Ärzte. Sie müssen über Schwangerschaftsabbrüche informieren dürfen. Das ist keine Werbung, sondern Aufklärung. Damit Frauen und Paare selbstbestimmt entscheiden können. „Mit der Streichung des Paragraphen 219a schafft die Ampelkoalition ein Relikt aus der Kaiserzeit

17.01.2022 17:10 BUNDESBEAUFTRAGTE REEM ALABALI-RADOVAN – „WIR GEHEN ES AN!“
Die Koalition treibt auch eine moderne Gesellschaftspolitik an. Die Integrationsbeauftragte Reem Alabali-Radovan beschreibt die Grundsätze: Fortschritt, Respekt und Zusammenhalt – und wird konkret. Reem Alabali-Radovan ist Staatsministerin im Kanzleramt und Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration. Sie arbeitet dafür, dass „unsere Vielfalt zu einer starken Einheit wächst“. Eine moderne Gesellschaft in einem modernen

Ein Service von info.websozis.de

Banner

Jetzt Mitglied werden Online spenden