Punktgenaues SPD-Programm 2021

Das SPD-Programm 2021 lautet auf den Punkt gebracht. „Jeder Green Deal muss auch ein Social Deal sein, jeder Social Deal muss Menschen helfen, nützen, Chancen verbessern“. Vorbei die Zeit, in der zu hören war. „Für was steht die SPD eigentlich?“ Neu gerüstet und aufgestellt, mit dem Pragmatiker und Politerfahrenen Olaf Scholz an der Spitze, gehen die Sozialdemokraten ins Rennen: in die Bundestagswahl am 26. September 2021.

Runter vom Sofa und Wählen gehen oder Briefwahl machen

Wer nicht wählt, muß dann damit leben, dass die Stimmen der anderen entscheiden, wie es in unserem Land weitergeht.

Wahlaufruf

Liebe Wählerinnen und Wähler,

seit Jahrzehnten vertreten sozialdemokratische Abgeordnete die Interessen unseres Wahlkreises in Stuttgart - ich denke, sehr erfolgreich.

Es gilt, diese Arbeit fortzusetzen.

Mit Dr. Dorothee Schlegel haben wir eine Kandidatin, die große kommunalpolitische Erfahrung mitbringt und im Neckar-Odenwald-Kreis gut vernetzt ist.

Gehen Sie bitte wählen. Wählen Sie am 14. März Dr. Dorothee Schlegel, um die erfolgreiche Arbeit der SPD für den Neckar-Odenwald-Kreis fortzusetzen.

Ihr

Georg Nelius

 

Wer sich den Aufruf ansehen möchte, kann dies hier tun:

 

Landtagswahl Baden-Württemberg 2021

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

neue Umfragewerte zeigen, dass die grün-schwarze Landesregierung an Zustimmung verliert. „Der Kampf um Platz 1 ist entschieden. Eine neue grün-rote Landesregierung ist aber in Reichweite“, sagt unser Spitzenkandidat Andreas Stoch.

Dieser Meinung bin ich auch!

Wer Grün-Rot will und nicht wieder eine grün geführte Regierung mit einer Eisenmann-CDU, muss SPD wählen. Was Frau Eisenmann gerade in den letzten Wochen und Monaten als Kultusministerin für ein Chaos an Schulen und Kitas angerichtet hat, das haben alle Lehrer, Erzieher und Eltern hautnah mitbekommen.

Eine SPD in Baden-Württemberg wird sich einsetzen für:

-        gute Bildung ohne Chaos,

-        sichere Arbeitsplätze,

-        bezahlbaren Wohnraum,

-        attraktive ÖPNV-Angebote und -Preise, auch auf dem Land,

-        echten Klimaschutz und

-        gebührenfreie Kitas.

Liebe Erziehungsberechtigte, diese Wahl ist auch eine Urnenabstimmung über gebührenfreie Kitas!

Solidarische Grüße und – bleiben Sie gesund!

Wolfgang Himmelsbach

1. Vorsitzender SPD Seelbach

Der Rote Ortenauer

(Zeitung des SPD-Kreisverbands Ortenau)

Rotes aus der Ortenau

findet sich unter https://www.roter-ortenauer.de

WebSozis

21.06.2021 19:59 DAS SOCIAL-MEDIA-BRIEFING AUS DEM WILLY-BRANDT-HAUS – DAS BESTE AUS DEM INTERNET | KW 25
Jeden Montag verschickt die Leiterin der Digitalen Kanäle, Carline Mohr, ein persönliches Mailing für all die Menschen da draußen, die nicht 24/7 auf Facebook & Co. unterwegs sind und dennoch nichts verpassen wollen. Darin: jeweils die Netz-Highlights der letzten Woche. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/detail/news/das-beste-aus-dem-internet-kw-25/21/06/2021/

21.06.2021 19:55 1von400Tausend werden
#1VON400TAUSEND Warum eigentlich SPD? Warum Sozialdemokratie? Die Antworten auf diese Frage sind bunt. Sie sind laut und trotzig, sie sind stolz und liebevoll. Wir sind rund 400.000 Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten. Und jede*r von uns bringt seine eigene, besondere Geschichte mit. Einige davon erzählen wir in unserem Projekt #1von400Tausend. Zum Beispiel haben wir mit Olga gesprochen.

16.06.2021 12:54 OLAF SCHOLZ BEI „FARBE BEKENNEN“-„JETZT DIE WEICHEN RICHTIG STELLEN“
Vizekanzler Olaf Scholz hat in der ARD klar gemacht, warum wir gemeinsam eine bessere Zukunft für uns alle gestalten können – und warum die Union dringend auf die Oppositionsbank gehört. Der SPD-Kanzlerkandidat wirft der Union vor, sich wichtigen Weichenstellungen für die Zukunft unseres Landes zu verweigern. Das Verhalten der Union „kostet uns Wohlstand und Arbeitsplätze“,

15.06.2021 12:51 Kultursommer ahoi, der Sonderfonds Kultur wird freigeschaltet
Ab heute sind die Registrierungen für Hilfen des von Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf den Weg gebrachten Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen möglich. Der Deutsche Bundestag hatte auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion dafür 2,5 Milliarden Euro bereitgestellt. „Es geht wieder los: Endlich können Kulturveranstalterinnen und -veranstalter die Events wieder planen und bleiben dank des Sonderfonds nicht auf den Kosten

14.06.2021 07:49 KEINE RENTE MIT 68!
Die SPD erteilt Gedankenspielen aus dem Bereich des Wirtschaftsministeriums für eine Rente mit 68 eine klare Absage. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sieht darin den Versuch für eine versteckte Rentenkürzung. Und Sozialminister Hubertus Heil hat bereits ein besseres Konzept – ohne ein gedrücktes Rentenniveau und ohne ein höheres Renteneintrittsalter. Ein Beratergremium des Wirtschaftsministeriums hatte am Dienstag die

Ein Service von info.websozis.de

Downloads

Anträge

Dokumente

OV-Zeitung

Wahlprogramm

Banner

Jetzt Mitglied werden Online spenden