Stellungnahme zum Haushalt 2022

Haushaltsberatungen sind immer eine große Herausforderung!

Geht es doch um die weitere Entwicklung in unserer Gemeinde. 

Die wichtigesten Projekt sind Anbau Hohberghalle, Neubau Kindergarten, Erweiterung und Umbau der GMS Hohberg.

Hier unsere Stellungnahme dazu!

Kindergartenplätze bei der Hohberghalle - kommunale Trägerschaft

Dringend werden in Hohberg Kitaplätze gebraucht! Da muss schnell eine Lösung her, bis ein Neubau wieder etwas Beruhigung in das Thema bringt.

Nun setzte sich bei der letzten Gemeinderatssitzung die Idee unserer SPD Räte durch und wird umgesetzt:

  • es werden Container bei der Hohberghalle als Übergangslösung aufgestellt 
  • die Trägerschaft geht in die kommunale Hand über

Darüber sind wir sehr froh und begrüßen diesen nun eingeschlagenen Weg! 

Hohberg Ralley - die Sieger stehen fest!
Luca Göppert mit Familie und Hermann Pfahler

Mit dem Gemeinderat unterwegs 

Luca Göppert aus Niederschopfheim hat die meisten Fragen der Hohberg Ralley richtig beantwortet.

Er und seine Familie sind somit die Champions der Hohberg Ralley 2021

"Mit dem Gemeinderat unterwegs."

14 Kinder und Jugendliche, insgesamt 8 Familien haben den Fragebogen mit 57 Fragen abgegeben.

Mit dem Gemeinderat unterwegs - Hohberg Ralley

Wir haben für Euch einige Fragen zu unserer Gemeinde aufgeführt. Den Link Fragebogen findet ihr hier. Das liest sich am Anfang ein bisschen viel, aber keine Angst, Ihr habt dafür die ganzen Ferien Zeit. Also nicht alles auf einen Rutsch erreichen wollen, das wäre ziemlich anstrengend und es soll ja auch Spass machen.

 

Bevor Ihr loslegt einige Tipps .

  • Ihr habt über die ganzen Ferien Zeit, unsere Fragen zu beantworten.

  • Schaut Euch die Fragen an und sortiert sie so, dass Ihr nicht mehrmals an die gleiche Stelle müsst.

  • Lest genau nach, was gefragt ist!

  • Auf dem Rathaus bekommt Ihr kostenlos eine Hohbergkarte zum Fragenkatalog dazu. Die braucht Ihr je nach dem, um die Stellen zu finden, wo es die Lösungen gibt. Hinter den Fragen steht als Hilfe meistens ein Planquadrat (z.B. G-3). In dem Bereich findet Ihr die Orte, die wir suchen.

  • Fragen, die kein Planquadrat als Hilfe haben, liegen in der Regel in den Ortskernen.

  • Und natürlich darf die ganze Familie mitmachen.

Bitte vergesst nicht, am Ende der Ferien die Lösungen bei der

Württembergischen Versicherung Klaus Riehle in der Freiburgerstrasse 22

in Hofweier in den Briefkasten einwerfen!

 

Wir werten dann die Fragen aus und die Besten werden einen Preis erhalten.

Dazu solltet Ihr aber auch Euren Namen, Adresse und evtl. eine Telefonnummer drauf schreiben. Das ist deshalb wichtig, damit wir Euch erreichen können, falls Ihr einen Preis gewonnen habt.

 

Auch die Anzahl der Unterstützer dürft Ihr uns gerne mitteilen, also Mama, Papa, Geschwister, Opa, Oma. Keine Sorge, das hat keinen Einfluss auf die Bewertung.

 

Alles klar? Dann kann`s ja jetzt losgehen!

Viel Vergnügen, viel Erfolg und schöne Ferien!

 

Hinweise für die Eltern

Die Orte liegen teilweise weit außerhalb an den Gemarkungsgrenzen der Gemeinde – diese bieten sich als kleine Ausflüge für die gesamte Familie an.

Es ist gedacht, Hohberg mit dem Fahrrad oder zu Fuß zu erkunden.

Natürlich darf bis zum Ausgangspunkt des Ausflugs mit dem Auto gefahren werden. Aber bitte nicht die Orte direkt mit dem Auto anfahren!

Gemeindeentwicklungskonzept für Hohberg

Seit Jahren wird über ein Konzept, wie sich Hohberg in Zukunft entwickeln soll, diskutiert.

Leider verlief vor Jahren das Projekt "Lokale Agenda" schlussendlich im Sande, da  es auf ehrenamtliches Engagement setzte. Das konnte niemand nebenher schultern.

Nun also ein neuer Anlauf mit dem Namen Gemeindeentwicklungskonzept für Hohberg

Heute Abend, 29-03.2021, wird im Gemeinderat darüber beraten,  ob das Konzept, das von Studenten der Uni Kaiserslautern erarbeitet wurde, angenommen und umgestzt werden soll.

 

 

Der Rote Ortenauer

(Zeitung des SPD-Kreisverbands Ortenau)

Rotes aus der Ortenau

findet sich unter https://www.roter-ortenauer.de

WebSozis

11.05.2022 09:38 Das europäische Momentum nutzen
Gemeinsam mit ihren Schwesterparteien aus Italien und Spanien – PD und PSOE – will die SPD ein neues Kapitel für die Zukunft Europas aufschlagen. Mehr Demokratie, Transparenz und Sicherheit – ein soziales Europa, das auf der Grundlage unserer festen Werte schnell und entschlossen handeln kann. Zum gemeinsamen Impulspapier „Das europäische Momentum“ erklärt die EU-Beauftragte des… Das europäische Momentum nutzen weiterlesen

10.05.2022 09:43 KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS
ZUKUNFT GESTALTEN WIR GEMEINSAM Unser Land steht am Anfang der 20er Jahre vor großen Zukunftsaufgaben, die wir nur gemeinsam schaffen können – in Respekt voreinander. Würde und Wert der Arbeit zu sichern, das ist so eine große Aufgabe. Das machte Kanzler Scholz beim DGB-Bundeskongress klar. Bundeskanzler Olaf Scholz gratulierte Yasmin Fahimi zur Wahl zur neuen… KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS weiterlesen

09.05.2022 09:39 TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS
„EIN 8. MAI WIE KEIN ANDERER“ „Putin will die Ukraine unterwerfen, ihre Kultur und ihre Identität vernichten“ – Kanzler Olaf Scholz hat anlässlich des Gedenkens an das Ende des Zweiten Weltkrieg seine Russlandpolitik erläutert. Einen Diktatfrieden werde er nicht akzeptieren. Kanzler Olaf Scholz hat die historische Verantwortung Deutschlands bei der Unterstützung der Ukraine gegen Russlands… TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS weiterlesen

05.05.2022 19:41 OLAF SCHOLZ IM „STERN“-GESPRÄCH
„UNSER LAND SICHER DURCH DIESE ZEIT STEUERN“ Viele haben Angst vor einem Dritten Weltkrieg. „Wir befinden uns international gerade in einer gefährlichen, ja dramatischen Situation, in der wir besonnen und kalkuliert handeln müssen“, erklärt Kanzler Olaf Scholz seinen Kurs. Ein Atomkrieg sei eine Gefahr, die viele Bürgerinnen und Bürger sehr besorgt, sagt Kanzler Scholz im „stern“-Gespräch… OLAF SCHOLZ IM „STERN“-GESPRÄCH weiterlesen

05.05.2022 10:42 THOMAS LOSSE-MÜLLER
WIR MACHEN SCHLESWIG-HOLSTEIN SOZIAL, DIGITAL UND KLIMANEUTRAL Am 8. Mai 2022 ist Landtagswahl in Schleswig-Holstein. Ich trete bei dieser Wahl an, um Ministerpräsident von Schleswig-Holstein zu werden. Mein Ziel ist, dass unser Land sozial, digital und klimaneutral wird. Ein Namensbeitrag von SPD-Spitzenkandidat Thomas Losse-Müller. Weg mit den Kita-Gebühren Die Kita-Reform der Jamaika-Koalition hat keines der großen… THOMAS LOSSE-MÜLLER weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

Downloads

Anträge

Dokumente

OV-Zeitung

Wahlprogramm

Banner

Jetzt Mitglied werden Online spenden