SPD Gengenbach

Herzlich Willkommen
beim SPD - Ortsverein Gengenbach

 

21.03.2019 in Kreisverband von SPD Hohberg

Die Liste für den Wahlkreis VII steht.

 

In Dundenheim im Gasthaus Schwert nominierten die SPD -Ortsvereine Hohberg - Neuried - Schutterwald Ihre Kandidatinnen und Kandidaten für den Kreistag.

Zwei Frauen und vier Männer stellen sich der Wahl

21.03.2019 in Ortsverein von SPD Hohberg

Hohberger SPD - Liste für Kommunalwahl steht

 

Nachdem nun noch ein Bewerber nachnominiert werden konnte, können wir nun 19 tolle Frauen und Männer präsentieren, die für den Gemeinderat auf der Liste der SPD kandidieren.

13 Männer und 6 Frauen stellen sich der Wahl.

16.03.2019 in Gemeinderatsfraktion von SPD Offenburg

Grüne Oase

 

Unser Bürgerpark mitten in der Kernstadt ist eine grüne Oase und darf nicht weiter durch Verringerung von attraktiven Blumenbeeten abgewertet werden. Die Verwaltung sollte gemeinsam mit der Bevölkerung und dem Gemeinderat gute Ideen sammeln und auch zeitnah umsetzen, damit die Aufenthaltsqualität erhöht wird und die Klimaschutzwirkung für die Umgebung zunimmt. Nicht nur in Vorwahlkampfzeiten ist es leider nicht überraschend, dass sich mancher Gemeinderat für eine Schlagzeile über eine Baumfällung aufregt, anstatt sich fachlich fundiert und nachhaltig mit grünen Themen auseinander zusetzen. Polemik in der Offenburger Kommunalpolitik bringt uns auch nicht in Wahlkampfzeiten weiter. Ein Wettstreit um die besten Ideen und Konzepte, nicht nur für unsere Offenburger Natur und Umwelt, ist wesentlich sinnvoller. 

Gerhard Schröder gerhard.schroeder@spd-offenburg.de

[VGL.: Offenblatt 16.03.2019]

15.03.2019 in Landespolitik von Sabine Wölfle MdL

Aktuelle Herausforderungen in der Altenpflege angehen!

 

Sabine Wölfle: „Ziel, endlich eine allgemeinverbindliche tariflich gute Bezahlung in der Pflege zu realisieren“

Andreas Stoch: „Wir fordern die volle Übernahme der pflegebedingten Kosten im Heim durch die Pflegeversicherung“

Als große Herausforderung bezeichnet SPD-Fraktionsvorsitzender Andreas Stoch die Aufgaben, die in den nächsten Jahren auf die Politik in Sachen Pflege zukommen: „Vor allem demografisch bedingt wird die Anzahl der Pflegebedürftigen auch in Baden-Württemberg weiter deutlich zunehmen. Dem gegenüber steht ein immenser Fachkräftemangel sowohl in der ambulanten als auch in der stationären Altenpflege.“ Viele politische Bereiche der Pflege fallen dabei in die Bundespolitik. Doch die SPD-Landtagsfraktion sieht auch Handlungsbedarf in der Landespolitik und hat dazu nun ein entsprechendes breites Positionspapier vorgelegt.

12.03.2019 in Allgemein von Sabine Wölfle MdL

Sascha Binder MdL zu Gast im Kreis Emmendingen

 

Auf Einladung der SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Wölfle war der innenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion und Generalsekräter der SPD-Baden-Württemberg, Sascha Binder MdL, zu Gast im Kreis Emmendingen. Beim DRK erkundigten sich die beiden Fachpolitiker*innen in der integrierten Leitstelle über aktuelle Herausforderungen im Rettungsdienst und die Arbeit der Disponent*innen. Auch das Thema Kommunalpolitik wurde angesprochen - in Waldkirch tauschten sich Wölfle und Binder mit der SPD Waldkirch über Kommunalpolitik und das SPD-Volksbegehren für gebührenfreie Kitas aus. Den Abschluss bildete eine öffentliche Abendveranstaltung zum Thema Bürgerbus. In seiner Funktion als Vorsitzender des Landesverbandes ProBügerbus Baden-Württemberg sprach Sascha Binder über die Chancen und Hürden auf dem Weg zu einem ehrenamtlich betriebenen Bürgerbus.