SPD Gengenbach

Herzlich Willkommen
beim SPD - Ortsverein Gengenbach

# spdvorort:

Wir freuen uns über alle, die sich auf unserer Webseite informieren und an unseren Online-Veranstaltungen teilnehmen. Wir erfahren gerne per Mail oder Telefon, wo wen in Gengenbach gerade der Schuh drückt. Und wir tauschen uns nach wie vor auch persönlich auf der Straße oder im Stadtrat aus. Unsere kommunalpolitische Arbeit ändert sich in der Form, lässt sich aber nicht ausbremsen.

Sie haben sicher schon erfahren, dass ich bei der Landtagswahl 2021 kandidiere. In diesen Zeiten muss ein Wahlkampf wie die politische Arbeit digitaler werden und anders laufen als bisher. Deshalb bitte ich alle, die die SPD und meine politischen Ziele auf Landesebene vertreten sehen wollen, mich nach Möglichkeit im Wahlkampf zu unterstützen - mit Ideen, Anregungen und tatkräftigem Einsatz.

Andrea Ahlemeyer-Stubbe

1. Vorsitzende
Kandidatin für die Landtagswahl 2021

 

 

#wirkümmernuns
 

 

04.12.2020 in Aktuelles von Sabrina Hartmann

Sabrina Hartmann besucht Birenbach: „Land muss Kommunen bei Bildungsinfrastruktur unterstützen“

 

Bei ihrem Besuch in der Schurwald-Gemeinde Birenbach hat sich die Göppinger SPD-Landtagskandidatin Sabrina Hartmann unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln vor Ort über aktuelle Belange informiert. Vor allem die Themen Bildung und Schulbauförderung standen dabei im Mittelpunkt des Gespräches mit Bürgermeister Frank Ansorge, an dem auch der langjährige Göppinger SPD-Landtagsabgeordnete Peter Hofelich teilnahm.

Sabrina Hartmann: „Die bestmögliche Bildung ist auch in Birenbach eine Zukunftsaufgabe. Deshalb ist es wichtig, dass das Land durch Förderprogramme die Modernisierung von Schulen vorantreibt. Für mich ist klar: Es braucht ein landesweites Modernisierungsprogramm für Schulen, damit Kommunen noch besser unterstützt werden.“

04.12.2020 in Aktuelles von Rainer Hinderer - Ihr Landtagsabgeordneter für Heilbronn, Flein, Leingarten, Nordheim und Talheim

Neuer Infobrief erschienen!

 

Hier finden Sie die 153. Ausgabe des Infobriefs von Rainer Hinderer MdL. 

Themen: Briefwahl nicht weiter blockieren; Corona: Arbeitsmarkt unter Druck; 1:1 - der Talk auf L-TV; Plenarreden

04.12.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Kinos in der Krise - Sabine Wölfle MdL besucht CineMaja in Emmendingen

 

Die Corona-Pandemie hat zahlreiche Betriebe hart getroffen. Besonders die Filmwirtschaft leidet unter den wirtschaftlichen Einbußen. Um sich einen Überblick über die Situation vor Ort zu verschaffen, besuchte die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle das Emmendinger Kino Cinemaja. In der Steinstraße in Emmendingen gelegen, bietet das Cinemaja Kinosäle, Bühnen und ein Restaurant mit Café.

04.12.2020 in Wahlen von Gabi Rolland MdL

Das wichtige jetzt! Unser Wahlprogramm für die Landtagswahl 2021

 

Unser Wahlprogramm für die Landtagswahl am 14.03.2021 wurde auf unserem digitalen Landesparteitag im November beschlossen. Dieses Wahlprogramm haben wir mit verschiedensten ExpertInnen, mit WählerInnen und mit unseren Mitgliedern erarbeitet. Dabei haben wir unsere fünf größten Schwerpunkte herausgearbeitet:

04.12.2020 in Presseecho von Rainer Stickelberger, Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg

"Nicht gesiegt"

 

2015 wurde Marian Schreier zum Bürgermeister in Tengen gewählt, 2016 mit dem roten Steuerrad der SPD Steinen-Höllstein ausgezeichnet. Am Sonntag ist er nur knapp in der Wahl zum Stuttgarter Oberbürgermeister unterlegen. Das Markgräfler Tagblatt berichtet hier.

Termine Gengenbach

10.12.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
öffentlich
Termin I : Krisenfestes Klassenzimmer mit Andreas Stoch
Online-Vortrag-Diskussion-Webex

10.12.2020, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
öffentlich
Termin II : Krisenfestes Klassenzimmer mit Andreas Stoch
Online-Vortrag-Diskussion-Webex

14.12.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
öffentlich
"Digitalisierung in den Kommunen" mit Michael Schlichenmaier, Landkreistag BW
Online Veranstaltung der SGK-BW

Alle Termine

hier finden sich die nächsten Termine in des Ortsvereins Gengenbach. Eine Übersicht aller Termine der umliegenden Ortsvereine findet sich unter Termine.

WebSozis

04.12.2020 07:31 Katja Mast zu der hohen Zahl an Corona-Infizierten in der Tönnies-Fleischfabrik
172 Corona-Infizierte bei Tönnies in Weißenfels – deshalb greifen wir in den Fleischfabriken durch. Die hohen Corona-Infektionszahlen stehen in direktem Zusammenhang zum Geschäftsmodell.   „172 Corona-Infizierte bei Tönnies in Weißenfels – genau deshalb greifen wir in den Fleischfabriken durch. Gut, dass die SPD-Fraktion im Bundestag die Blockade von CDU und CSU durchbrochen hat und standhaft geblieben ist. Die hohen Corona-Infektionszahlen in der

30.11.2020 18:25 Wir greifen entschlossen in den Fleischfabriken durch
Das Arbeitsschutzkontrollgesetz steht. Es adressiert in einmaliger Art und Weise die Verantwortung an die Inhaber der Fleischfabriken und sorgt durch Kontrollen für die Einhaltung der Vorschriften.  Die Regierungsfraktionen haben sich inhaltlich auf ein Arbeitsschutzkontrollgesetz und einen Zeitplan für die parlamentarischen Beratungen verständigt. Das Gesetz wird noch Mitte Dezember in 2./3. Lesung im Bundestag beraten. Die

30.11.2020 18:24 Humanitäre Hilfe aufgestockt
Die Leistungen für die Humanitäre Hilfe wurden um 170 Millionen auf insgesamt 2,11 Milliarden Euro aufgestockt. Ein wichtiges Signal in schwierigen Zeiten, findet Frank Schwabe. „Ich begrüße das Ergebnis der Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2021, in der die Leistungen für die Humanitäre Hilfe um 170 Millionen auf insgesamt 2,11 Milliarden Euro aufgestockt wurden. Dies ist ein

30.11.2020 18:22 Bulgarien darf Nordmazedonien den EU-Beitritt nicht verbauen
Die bulgarische Regierung verhindert wegen historischer Streitigkeiten weiter den Start der EU-Beitrittsverhandlungen mit Nordmazedonien. Dabei erfüllt das Land alle Kriterien. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert Ministerpräsident Bojko Borrisow auf, seine Blockade zu beenden. „Die EU-Botschafter bekräftigten auf ihrem heutigen Treffen abermals die Hoffnung, sobald wie möglich die erste Beitrittskonferenz mit Nordmazedonien ausrichten zu können. Das Land erfüllt

26.11.2020 11:22 Regine-Hildebrandt-Preis 2020 geht an zwei Vereine in Hessen und Mecklenburg-Vorpommern
Der diesjährige Regine-Hildebrandt-Preis 2020 der SPD geht an den Verein „Fulda stellt sich quer“ (Hessen) sowie den Förderverein „Miniaturstadt Bützow“ (Mecklenburg-Vorpommern). Der Preis ist insgesamt mit 10.000 Euro dotiert.Manuela Schwesig, Schirmherrin des Regine-Hildebrandt-Preises: „Mit dem Preis wollen wir diejenigen für ihr zivilgesellschaftliches Engagement auszeichnen, die sich oft an der breiten Öffentlichkeit vorbei für unsere Werte

Ein Service von info.websozis.de

Downloads

Anträge

Dokumente

Wahlprogramm

Banner

Jetzt Mitglied werden Online spenden