Einwohnerversammlung - neue B 33 Trasse

Veröffentlicht am 14.11.2019 in Fraktion

Mittwoch, 13.11.19 Einwohnerversammlung:
Große Diskussion um die beste Trasse der B 33 - Anbindung an die Autobahn.
Die Variante V 0.1 (vierspuriger Ausbau des bestehenden Trasse) fand den stärksten Zuspruch der Anwesenden.

Ausgestattet mit einem gut durchdachten Lärmschutz bietet die Variante V 0.1 die umweltverträglichste Lösung an!


Wir meinen: die Gemeinde Hohberg trägt in vielerlei Hinsicht die Hauptlast:
-Rheintalbahn: im Ausbaubereich durch die Tunnelbaustelle
( ca 14 ha) und dazu noch die Trassenführung mit Überwurfbauwerken.
- Überlandleitung Strom: je nach Variante soll die neue Stromtrasse an der A 5 entlang auf unserer Gemarkung verlaufen.
- sechsspuriger Ausbau der A 5

Wir finden, das ist insgesamt eine ganze Menge, die Hohberg zu tragen hat.

 

Homepage SPD Hohberg