Zufallsfoto

Kandidierende 2024


Andrea Ahlemeyer-Stubbe

Name:
Andrea Ahlemeyer-Stubbe
Beruf Diplom Statistikerin,
Director Stratecig Analytics
Jahrgang 1966
Familienstand verheiratet
Kinder 1
Mein kommunales Topthema Bildung
klimafittes Gengenbach
Schwimmbad
 


Bastian Pützschler

Name:
Bastian Pützschler
Beruf Key-Account-Manager
Jahrgang 1991
Familienstand verheiratet
Kinder 2
Mein kommunales Topthema Klimafittes Gengenbach
Bildungslandschaft
Transparentes Verwaltungshandeln
 


Dr. Katharina Traunecker-Schmid

Name:
Dr. Katharina Traunecker-Schmid
Beruf Ärztin
Fachärztin für Allgemein-, Betriebs- und Palliativmedizin
Jahrgang 1982
Familienstand verheiratet
Kinder 2
Mein kommunales Topthema Erziehung- und Bildung
Schaffung von bezahlbarem Wohnraum
Gesundheitsversorgung vor Ort
 


Tobias Brühl

Name:
Tobias Brühl
Beruf leitender Angestellter Sozialversicherung
Jahrgang 1978
Familienstand verheiratet
Kinder 1
Mein kommunales Topthema Bildung
kulturelles Angebot für alle
 


Heike Kaminski

Name:
Heike Kaminski
Beruf Verwaltungsangestellte i.R
Jahrgang 1959
Familienstand ledig
Kinder 0
Mein kommunales Topthema Gengenbach soll für Jung und Alt, Arm und Reich Lebenswert bleiben

 


Jonas Stern

Name:
Jonas Stern
Beruf Ausbildung zum Medienkaufmann
Jahrgang 2004
Familienstand ledig
Kinder 0
Mein kommunales Topthema Erhaltung und Fortentwicklung der Ortschaften
Klimaschutz
 


Julia Lovell Hammad

Name:
Julia Lovell Hammad
Beruf Diplom-Politikwissenschaftlerin, Flugbegleiterin, Trainerin für Englisch und Interkulturelle Kommunikation,
Prüferin an der IHK Frankfurt, B.A. European Studies and Modern Languages, Dipl. Internationale Beziehungen
Jahrgang 1980
Familienstand verheiratet
Kinder 2
Mein kommunales Topthema Bildung + Grundschulneubau, Familienfreundliches Gengenbach, Schwimmbad, Vereine stärken
 


Christian Rautenberg

Name:
Christian Rautenberg
Beruf Werbetechniker Meister
Jahrgang 1969
Familienstand verheiratet
Kinder 1
Mein kommunales Topthema Neugestaltung des HUKLA Geländes

 


Dr. Kerstin Weißenbach

Name:
Dr. Kerstin Weißenbach
Beruf Dr. rer. Nat., Diplom Chemikerin, Director Technical Competitive Intelligence
Jahrgang 1971
Familienstand verheiratet
Kinder 3
Mein kommunales Topthema gleiche Bildungschancen für alle
Integration
 


Lukas Zink

Name:
Lukas Zink
Beruf Student
Jahrgang 1999
Familienstand ledig
Kinder
Mein kommunales Topthema Gengenbach für Jung und Alt Attraktiv gestalten 

 


Martine de Coeyer

Name:
Martine de Coeyer
Beruf Diplom Wirtschaftswissenschaftlerin in Rente
Jahrgang 1957
Familienstand geschieden
Kinder 2
Mein kommunales Topthema Stadtentwicklung
Schwimmbad Treffpunkt in den Ortschaften
 


Michael Pützschler

Name:
Michael Pützschler
Beruf Sicherungsleiter in der Arbeitsvorbereitung
Jahrgang 1961
Familienstand verheiratet
Kinder 2
Mein kommunales Topthema Infrastruktur
Gewerbeansiedlungen
Altstadtverordnung
 


Fadima Ikisivri

Name:
Fadima Ikisivri
Beruf Altenpflegehelferin bei SST St. Martin Gengenbach
Jahrgang 1973
Familienstand verheiratet
Kinder 2 und 1 Enkelkind
Mein kommunales Topthema Hukla Areal, Sozialer Wohnungsbau, Schwimmbad.

 


Gerd Zimmermann

Name:
Gerd Zimmermann
Beruf Journalist
Jahrgang 1953
Familienstand geschieden
Kinder 4
Mein kommunales Topthema:  Treffpunkte in den Ortschaften, Attraktivität Gengenbachs steigern,
Belebung der Kleinkunst, Renaturierung Kinzig
 


Anja Weith

Name:
Anja Weith
Beruf staatl. Geprüfte Behörden- und Betriebsassistentin mit Schwerpunkt Umweltschutz und Landschaftspflege und Hausfrau
Jahrgang 1973
Familienstand verheiratet
Kinder 3
Mein kommunales Topthema Flächenversiegelung und Verkehr
Bildung
Schwimmbad
 


Thomas Guckes-Storz

Name:
Thomas Guckes-Storz
Beruf Auslieferungsfahrer
Jahrgang 1964
Familienstand verheiratet
Kinder 0
Mein kommunales Topthema ein Haus für Vereine, Transparenz in der politischen Arbeit, Bürgerorientierter Denkmalschutz

 


Chiara Lux

Name:
Chiara Lux
Beruf Ausbildung zur Pflegefachkraft
Jahrgang 2007
Familienstand ledig
Kinder 0
Mein kommunales Topthema Bildung
Modernisierung und Erhaltung der Innenstadt
 


Dirk Stubbe

Name:
Dirk Stubbe
Beruf Programmierer
Jahrgang 1962
Familienstand verheiratet
Kinder 2
Mein kommunales Topthema Gute Bildung für Alle Bildung fängt im Kindergarten an

 


Barbara Bacher-Zink

Name:
Barbara Bacher-Zink
Beruf Verlagsrepräsentantin
Jahrgang 1966
Familienstand verheiratet
Kinder 2
Mein kommunales Topthema Klimafittes Gengenbach Nachhaltig Bauen

 


Augustin Ketterer

Name:
Augustin Ketterer
Beruf Diplom Physiker
Jahrgang 1962
Familienstand verheiratet
Kinder 2
Mein kommunales Topthema Generationengerechtigkeit (Angebote für Ältere und Jüngere)
Stadtentwicklung: Kinzigvorstadt, Hukla-Areal
Schwimmbad
 


Elisabeth Vogel

Name:
Elisabeth Vogel
Beruf Schülerin
Jahrgang 2006
Familienstand ledig
Kinder keine
Mein kommunales Topthema (Grund-)Schule
Mobilität (Fahrräder)
digitaler Dorfladen
 


Veit Bergmaier

Name:
Veit Bergmaier
Beruf Abiturient
Jahrgang 2005
Familienstand ledig
Kinder keine
Mein kommunales Topthema erneuerbare Energien
Bildung
Zukunft der Feuerwehr
 

Termine Gengenbach

hier finden sich die nächsten Termine in des Ortsvereins Gengenbach. Eine Übersicht aller Termine der umliegenden Ortsvereine findet sich unter Termine.

Der Rote Ortenauer

(Zeitung des SPD-Kreisverbands Ortenau)

Rotes aus der Ortenau

findet sich unter https://www.roter-ortenauer.de

Banner

Jetzt Mitglied werden Online spenden

WebSozis

17.06.2024 18:37 Wiese/Kreiser zum Beschluss des Onlinezugangsgesetzes
Der Vermittlungsausschuss zwischen Bund und Ländern hat einen Kompromissvorschlag zur Änderung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) beschlossen, der heute im Bundesrat und Bundestag verabschiedet wurde. Die Änderungen am OZG legen einen Grundstein für eine umfassende Digitalisierung der Verwaltung und stellen sicher, dass Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen in Deutschland von modernen und nutzerfreundlichen Onlinediensten der Verwaltung profitieren… Wiese/Kreiser zum Beschluss des Onlinezugangsgesetzes weiterlesen

17.06.2024 18:36 Carlos Kasper zum Rekord-Kokainfund im Hamburger Hafen
Der Zoll hat heute mitgeteilt, dass bei einem Ermittlungsverfahren im vergangenen Jahr die Rekordmenge von 35 Tonnen Kokain unter anderem im Hamburger Hafen sichergestellt wurde. „Die Sicherstellung von über 35 Tonnen Kokain im Hamburger Hafen ist ein massiver Schlag gegen die Organisierte Kriminalität. Unser Zoll und unsere Polizei leisten eine großartige Arbeit, wenn wir ihnen… Carlos Kasper zum Rekord-Kokainfund im Hamburger Hafen weiterlesen

09.06.2024 16:28 Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion
Sportgroßveranstaltungen sind Booster für Tourismus Im Rahmen des tourismuspolitischen Dialogs der Touristiker:innen der SPD-Bundestagsfraktion sprachen die Abgeordneten mit Vertreterinnen und Vertretern der Branche über die Bedeutung von Sportgroßveranstaltungen für den Tourismusstandort Deutschland. Diverse Beispiele zeigen: Sie haben einen erheblichen Mehrwert für die Regionen. „Große Sportevents wie die Rodel WM, die Handball EM der Männer und… Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion weiterlesen

09.06.2024 15:28 Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt
Häusliche Gewalt ist Machtausübung Die Zahl der Opfer von häuslicher Gewalt ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Das geht aus einem aktuellen Bericht zur polizeilichen Kriminalstatistik hervor. Es besteht dringender Handlungsbedarf. „Der Bericht unterstreicht die dringende Notwendigkeit der Schaffung von funktionierenden und ausreichenden Strukturen für Schutz, Hilfe und Prävention bei Gewalt an Frauen. Das gilt… Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt weiterlesen

05.06.2024 21:50 Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle
Lina Seitzl, zuständige Berichterstatterin der SPD-Bundestagsfraktion:Laura Kraft, zuständige Berichterstatterin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen:Ria Schröder, zuständige Berichterstatterin der FDP-Bundestagsfraktion: Mit dem Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz wurde ein Vorschlag für wesentliche Anpassungen am Regierungsentwurf verabschiedet. Bedarfssätze, Wohnkostenzuschlag, Freibeträge – so wollen wir den gestiegenen Lebenshaltungskosten der Studierenden Rechnung tragen. „Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz… Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de